ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer im Ostallgäu
ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer im Ostallgäu
ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer
ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer

ESDO - Gesundheits- und Selbstverteidigungssport

Ein ständig steigendes Gesundheitsbewusstsein sowie ständig wachsende Gewaltkriminalität lassen immer mehr Menschen zu folgender Erkenntnis gelangen: Es wird immer wichtiger, einen wirklich sinnvollen Gesundheitssport zu treiben. Es wird aber auch immer wichtiger, eine wirklich wirksame Selbstverteidigung zu beherrschen. Hier ist nun das Esdo, die Sportart, die beides miteinander verbindet!

 

Esdo ist die europäische Alternative zu den asiatischen Kampfsportarten.

Dabei ist Esdo allerdings genau genommen keine Kampfsportart im üblichen Sinn, sondern eine Synthese aus Gesundheits- und Selbstverteidigungssport.

Und zwar Gesundheitssport nach modernsten medizinischen Erkenntnissen und zeitgemäße, realistische und vor allem vollständige Selbstverteidigung gemäß den hier geltenden Notwehrgesetzen.

 

Esdo bedeutet European Self-Defense Organization und wurde in den 80er Jahren von Europäern für Europäer entwickelt. Es berücksichtigt daher die enorme Streuung der Europäer in Größen-, Gewichts- und Reichweitenverhältnissen.

Im Esdo werden die wirksamsten Techniken sämtlicher Reichweitenbereiche zusammengefasst, durch eine moderne Unterrichtsdidaktik ist Esdo zudem leicht und schnell erlernbar.

 

Im Gegensatz zu vielen herkömmlichen Kampfsportarten presst das Esdo den Ausübenden nicht in ein festes Schema, sondern stellt eine individuelle Hilfestellung zu Vervollkommnung des eigenen, persönlichen Stils dar.

Der ganze Körper wird gezielt gekräftigt; besonderen Wert wird dabei auf die haltende Muskulatur gelegt. Hierdurch wird Haltungsschäden entgegengewirkt bzw. vorgebeugt. Tiefe Stellungen, die Knie und Bandscheiben belasten, gibt es im Esdo ebensowenig wie ruckartig abstoppende Techniken, die Gelenke ausleiern. Alle Esdo-Techniken werden kontrolliert zurückgeführt und begünstigen so die Knorpelbildung und Gelenkregeneration.

 

Esdo wurde ganz bewusst daraufhin entwickelt, im Ernstfall gegen körperlich stärkere Angreifer bestehen zu können und ist daher auch ganz besonders für körperlich schwächere Personen wie z. B. Frauen, Kinder und ältere Menschen geeignet, denn hier wird nicht Kraft gegen Kraft gesetzt, sondern die Angriffsenergie des Gegners gegen diesen ausgenutzt.

 

Aufgrund seiner hohen Gesamtqualität und dem vielfältigen Nutzen für den Teilnehmer kann das Esdo von Menschen aller Altersstufen ausgeübt werden.

Es trainiert sämtliche körpereigenen Fähigkeiten wie Kraft, Kondition, Schnelligkeit, Flexibilität, Reaktionsvermögen und Reflexe.

 

Besonders günstig wirkt sich das Esdo-Training auf die Entwicklung des Selbstbewusstseins von Kindern aus und ist damit eine wertvolle Erziehungshilfe.

 

Entdecken Sie einfach selbst die vielen Vorteile die Ihnen das Esdo bietet, und Sie werden staunen, wie viel Spaß es machen kann selbstsicher und fit zu werden!

Kontakt und Terminvereinbarung

ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer
86860 Jengen

Rufen Sie einfach an unter

08241/961064

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Die ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer ist die einzige, von der IHSDO offiziell lizenzierte, ESDO Selbstverteidigungsschule für Jengen, Buchloe, Waal und Landsberg am Lech

Druckversion Druckversion | Sitemap
© ESDO Selbstverteidigungsschule Kratzer 2016-2018